Cleartest Corona PRO IgG-Schnelltest, inkl. Zubehör - versch. Packungsgrößen * Verkauf nur an Fachpersonal!*

Artikelnummer: C34700X

Cleartest Corona PRO IgG-Schnelltest, inkl. Zubehör

Kategorie: Diagnostika

Packungsgröße

ab 74,90 €

exkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

(brutto: 89,13 €)

voraussichtliche Lieferzeit: Lieferzeit 2 - 4 Werktage

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


 

 

BITTE BEACHTEN SIE: VERKAUF / ABGABE NUR AN MED. FACHPERSONAL UND EINRICHTUNGEN (ÄRZTE, BEHÖRDEN, PFLEGEEINRICHTUNGEN, SCHULEN, SCHULTRÄGER, KINDERTAGESSTÄTTEN U.Ä.) nach der Corona-Testverordnung-TestV (21.01.2021)

KEIN VERKAUF AN PRIVATPERSONEN !


Antikörper-Test aus deutscher Herstellung

eine Testpackung beinhaltet:
Lanzetten, Transferpipetten, Alkoholtupfer, einzeln eingesiegelte Testkassetten, Abwurfbeutel, 1 Pufferfläschchen pro Packung, 1 Bedienungsanleitung.

Dieser Antikörper-Test aus deutscher Herstellung zeigt innerhalb von 10 Minuten an, ob eine Corona Immunität vorhanden ist.

Auf der Kassette sind folgende mögliche Testlinien:
Eine Kontrolllinie C
Eine Testlinie IgG für die Langzeit-Antikörper

Jede Produktionscharge wird in der Uniklinik Jena auf Qualität und Reproduzierbarkeit überprüft und freigegeben.
Zahlreiche große Institutionen setzen den Test seit Wochen mit sehr großer Zufriedenheit ein.
1. Dezentral einsetzbare Teste
2. Einfache Probennahme durch Kapillarblut
3. Sehr guter Kosten- / Nutzen-Faktor
4. Seit Wochen validiertes Testsystem mit hoher Genauigkeit
5. Hohe Aussagekraft der Ergebnisse bei Prävalenzen über 2%

 

Weitere Informationen finden Sie in der BEDIENUNGSANLEITUNG

 

BESCHRÄNKUNGEN

Der CLEARTEST® Corona Pro ist nur für die In-vitro-Diagnostik geeignet.

Dieser Test sollte für den Nachweis von IgG-Antikörpern gegen SARS-CoV-2 in Vollblut-, Serum- oder Plasmaproben verwendet werden.

Weder der quantitative Wert noch die Anstiegsgeschwindigkeit der Konzentration von IgG-Antikörpern gegen SARS-CoV-2 kann mit diesem qualitativen Test bestimmt werden.

Der CLEARTEST® Corona Pro zeigt nur das Vorhandensein von IgG-Antikörpern gegen SARS-CoV-2 in der Probe an und sollte nicht als alleiniges Kriterium für die Diagnose einer COVID19- Infektion verwendet werden.

Wie bei allen diagnostischen Tests müssen alle Ergebnisse zusammen mit anderen klinischen Informationen, die dem Arzt zur Verfügung stehen, betrachtet werden.

Wenn das Testergebnis negativ ist und die klinischen Symptome fortbestehen, wird eine zusätzliche Nachuntersuchung mit anderen klinischen Methoden empfohlen.

Ein negatives Ergebnis zu einem beliebigen Zeitpunkt schließt die Möglichkeit einer COVID19- Infektion nicht aus.

Der Test zeigt unter den folgenden Bedingungen ein negatives Ergebnis: Der Titer der neuartigen Coronavirus-Antikörper in der Probe ist niedriger als die minimale Nachweisgrenze des Tests, oder der neuartige Coronavirus-Antikörper ist zum Zeitpunkt der Probenentnahme noch nicht aufgetreten (asymptomatisches Stadium).

Die Antikörper werden nach der Virusinvasion sezerniert. Immunglobulin G (IgG) wird nach der akuten Phase der Infektion ausgeschüttet, wodurch eine spezifische und starke Reaktion gegen das Virus entsteht.

Um Fehler zu vermeiden, darf der Test nur durch medizinisches Fachpersonal durchgeführt werden !Eine Weitergabe an unberechtigte Personen ist nicht zulässig.

Test nur laut Bedienungsanleitung durchführen!

(Bilder nur Beispiel !)

 

Kontaktdaten

Kunden kauften dazu folgende Produkte