Watmind SARS CoV-2 Antigen, 25 Test-Kits Corona Schnelltest, inkl. Zubehör - Nasopharynx / Oropharynx / Speichelprobe - * Verkauf nur an Fachpersonal!*

Artikelnummer: LFA040125N

Watmind SARS CoV-2 Antigen, 25 Test-Kits Corona Schnelltest, inkl. Zubehör - Nasopharynx / Oropharynx / Speichelprobe - * Verkauf nur an Fachpersonal!*

Kategorie: Diagnostika


74,50 €

exkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

(brutto: 88,66 €)

voraussichtliche Lieferzeit: 8 - 14 Werktage



Watmind -  Corona-Schnelltest Testkit für die Diagnostik von SARS-CoV-2-Ag (kolloidales Gold)

 

BITTE BEACHTEN SIE: VERKAUF / ABGABE NUR AN MED. FACHPERSONAL UND EINRICHTUNGEN (ÄRZTE, BEHÖRDEN, PFLEGEEINRICHTUNGEN, SCHULEN, SCHULTRÄGER, KINDERTAGESSTÄTTEN U.Ä.) nach der Corona-Testverordnung-TestV (21.01.2021)

KEIN VERKAUF AN PRIVATPERSONEN !

 

Patientenfreundlich – Speichel und vorderer Nasenabstrich neben den üblichen Abstrichen als Probe möglich

Benutzerfreundlich – alle benötigten Bestandteile für jede Art der Probennahme im Kit enthalten

Zuverlässig – erfüllt die gültigen Anforderungen des RKI sowie des BfArM und ist bereits vielfach im Einsatz bewährt

 

Dieses Kit wird für den qualitativen In-vitro-Nachweis des SARS-CoV-2-Antigens in Nasopharynxabstrichen, Oropharynxabstrichen, Nasentupfers und Speichelproben des Menschen verwendet.

Positive Testergebnisse müssen mit der Anamnese des Patienten und anderen diagnostischen Informationen weiter analysiert werden, um den Infektionsstatus des Patienten zu bestimmen.

Ein positiver Wert ist lediglich ein Anhaltspunkt für die klinische Diagnose.

Die Testergebnisse geben nur den aktuellen Zustand der Probe wieder.

Ein negatives Ergebnis kann eine SARS-CoV-2-Infektion nicht ausschließen und sollte nicht als alleinige Grundlage für Entscheidungen des Patientenmanagements herangezogen werden.

Negative Ergebnisse müssen in Verbindung mit klinischen Beobachtungen, der Patientenanamnese und epidemiologischen Informationen interpretiert werden.

Dieser Test ist nur für den Einsatz in klinischen Labors, medizinischen Einrichtungen oder zur Echtzeitkontrolle durch medizinisches Fachpersonal vorgesehen, nicht für Tests zu Hause.

Er kann nicht als Grundlage für Diagnose und Ausschluss einer durch SARS-CoV-2 verursachten Lungenentzündung.

Die Laboruntersuchungen von SARS-CoV-2 müssen den Anforderungen der „Laboruntersuchungen auf SARS-CoV-2 bei Verdacht auf SARS-CoV-2 beim Menschen“ sowie anderen Anforderungen entsprechen und auf die Biosicherheit achten.
 

Nasopharynx-Oropharynx:

Sensitivität: 87.03% (95%CI:81.42%~91.13%)

für CT-Werte ≤36 Sensitivität: 95.15% (95%CI:89.14%~97.91%)

für Einsetzen von Symptomen innerhalb von 7 Tagen Spezifität: 99.12% (95%CI:96.86%~99.76%)

 

Nasentupferprobe:

Sensitivität: 86.84%(95%CI: 80.55%-91.32%)

für CT-Werte ≤36 Sensitivität: 91.51%(95%CI: 84.65%-95.47%)

für Einsetzen von Symptomen innerhalb von 7 Tagen Spezifität: 99.02%(95%CI: 96.51%-99.73%)

 

Speichelprobe:

Sensitivität: 90.45% (95%CI:84.84%-94.12%)

für CT-Werte ≤36 Sensitivität: 95.51% (95%CI:89.01%-98.24%)

für Einsetzen von Symptomen innerhalb von 7 Tagen Spezifität: 99.45% (95%CI:96.95%-99.90%

 


Um Fehler zu vermeiden, darf der Test nur durch medizinisches Fachpersonal durchgeführt werden ! Eine Weitergabe an unberechtigte Personen ist nicht zulässig.

Test nur laut Bedienungsanleitung durchführen !

Bedienungsanleitung

 

 

 

Kontaktdaten